Taekwondo-Großmeister Chang Seong Dong besucht Deutschland

Pressemitteilung von Kampfsportakademie Hauffe

Kategorie: Sonstiges



Frank Hauffe lud GM Chang Seong Dong ein, Deutschland zu besuchen und hier einen Taekwondo-Lehrgang zu halten. Dieser Einladung folgt GM Chang am 18.03.2017. An diesem Tag wird er in Mülheim/Ruhr in der Ludwig Wolker Sporthalle ca. 100 Schüler aus ganz Deutschland unterrichten.

Master Chang begann im Alter von 10 Jahren mit dem Taekwondo Training. Sein Meister war Lee Jong-woo, der ehem. Vizepräsident des Kukkiwon. Während seiner Zeit beim Militär begann er als Taekwondo Instructor der koreanischen Marine zu unterrichten. Als er das Militär verließ, gründete er 1979 SANGROK mit dem Ziel, Taekwondo außerhalb Koreas zu verbreiten und unterrichtete Schüler in vielen Ländern. Mittlerweile ist er Träger des 9. Dan Kukkiwon und 9. Dan Jidokwan. Dies sind zwei der höchsten Auszeichnungen im koreanischen Sport. Er gründete Indian Taekwondo und viele seiner Schüler im Ausland unterrichten nun unter dem Namen Sangrok. In Deutschland leitet Frank Hauffe die Vertretung von Master Chang in Mülheim/Ruhr.

 

SangRok Germany (http://www.sangrok-germany.de)

 

Kontakt

Kampfsportakademie Hauffe

Sonja Hauffe

Wertgasse 21b

45468 Mülheim

0208

3867339

hauffesonja@gmail.com

www.german-tigers.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement