Thomas

Pressemitteilung von LionsLegacy

Kategorie: Sonstiges



Wer kennt es nicht, wenn man zuhause ist und etwas zum Naschen haben will. Gerade im Sommer greift man da öfters auf Eiscreme zurück, aber zu der Eiscreme aus dem Supermarkt. Nur wenige wissen, dass man Eiscreme auch ganz entspannt zuhause zubereiten kann. Dafür gibt es einige Tutorials bzw. Erklärvideos. In diesem Artikel aber, gehen wir auf die Eismaschine mit Kompressor ein, mit der man sich ganz entspannt Eiscreme selbst herstellen kann, ohne viel Anstrengung.

Eiscreme schnell zuhause zubereiten ist nicht ganz so einfach, mit einer Eismaschine, welche einen integrierten Kompressor hat, wird das aber zu einem Kinderspiel. Die Eiscreme ist in wenigen Minuten startklar und man kann diese dann anfangen zu genießen. Die Rühr- und Gefrierzeiten lassen sich durch einen integrierten Timer bestimmen, sodass man weiß, wann die Eiscreme fertig ist. Und durch den Kompressor, welcher extra dabei ist, kann die Eiscreme in der Eismaschine aufbewahrt werden und bleibt so auch frisch.

Will man Eiscreme alleine herstellen und das ohne die Hilfe einer solchen Maschine, wird es meist schwierig. Die Creme muss ununterbrochen gerührt und gekühlt werden, das wird ohne die Hilfe bestimmter Geräte nicht ganz so einfach, aber es ist machbar. Die Frage ist dann aber, ob man dann auch die gewünschte Qualität hat. Man kann es ja mal probieren.

Wenn man doch lieber zur Eismaschine mit Kompressor zurückgreifen möchte, dann sind Vor- und Nachteile einer solchen Maschine nicht außer Acht zu lassen. Vorteile einer Eismaschine mit Kompressor sind, dass man keine Vorbereitungszeit hat bzw. kaum Vorbereitungszeit, denn man muss die Zutaten nur in die Eismaschine werfen. Die Verarbeitung läuft durch die Eismaschine sehr schnell und man selbst muss dafür nichts tun. Außerdem kommt es dann auch zu einer leckeren Eiscreme. Durch einen Kompressor und dauerhafte Kühlung wird eine Aufbewahrung der Eiscreme ermöglicht. Das sind in etwa die Vorteile, aber welche Nachteile hat diese Maschine denn dann? Ein großer Nachteil wären bspw. die Kosten. Diese sind bei einer Eismaschine mit Kompressor meist ein wenig höher. Noch dazu ist diese ein bisschen größer (vergleichbar mit einer Mikrowelle) und ein letzter Nachteil wäre der höhere Stromverbrauch (Quelle: www.eismaschine-mit-kompressor.net)

Stellt man Vor- und Nachteile gegenüber, so fällt auf, dass die Eismaschine mit Kompressor um einiges mehr Vorteile aufweisen kann. Der große Nachteil bleiben jedoch die Kosten für eine solche Maschine. Somit muss jeder für sich selbst abwägen, ob denn eine Eismaschine mit Kompressor sich für den Sommer lohnt oder ob man nicht doch lieber mal eben zur Eisdiele marschiert.

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement