Tipps zur Rasenpflege von der AGRAVIS Raiffeisen AG

Pressemitteilung von AGRAVIS Raiffeisen AG

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Für die meisten Gartenfreunde gehört ein Rasen zur perfekten Gartenidylle einfach dazu, die Ansprüche an den Rasen sind jedoch oft unterschiedlich. So wollen einige einen robusten Rasen, auf dem Kinder und Hunde toben und spielen können. Andere bevorzugen einen saftig grünen Rasen als Blickfang und für wieder andere geht nichts über den klassischen englischen Rasen.

Trotz der unterschiedlichen Bedürfnisse der Gartenbesitzer gibt es jedoch einige Dinge, die generell zu beachten sind. Die Experten der AGRAVIS Raiffeisen AG (https://www.agravis.de/de/index.html) unterstützen bei der Rasenpflege mit wertvollen Tipps und fundiertem Fachwissen. Zur richtigen Rasenpflege gehören vor allem Rasenmähen, Vertikutieren, Düngen sowie eine regelmäßige Nachsaat.

Zu den Rasenpflege-Extraseiten auf agravis.de (https://www.agravis.de/de/technik/service_ist_unser_feld/richtige_rasenpflege/index.html?utm_source=PR-Gateway&utm_medium=presseverteiler&utm_campaign=Rasenspecial 2017)

 

Kontakt

AGRAVIS Raiffeisen AG

Bernd Homann

Industrieweg 110

48155 Münster

0251/682-2050

bernd.homann@agravis.de

www.agravis.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement