TLA TeleLearn-Akademie wählt Brightspace von D2L aus, um Migranten bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt zu helfen

Pressemitteilung von Marketwire

Kategorie: IT



(Mynewsdesk) KARLSRUHE, DEUTSCHLAND--(Marketwired - 24. Januar 2017) - LEARNTEC 2017 - D2L, weltweit führend in Lerntechnologie, gibt bekannt, dass die TeleLearn-Akademie (TLA), der online Bildungsspezialist in der DACH-Region, Brightspace zur Stärkung seines integrierten Lernmodells ausgewählt hat. Das Brightspace Lernmanagementsystem von D2L (LMS) wurde aufgrund seiner umfangreichen Multimedia-Inhalte, der einfachen Benutzerschnittstelle und der Möglichkeit ausgewählt, die Lernerfahrung jeder einzelnen Person individuell anzupassen.. Bei dem teilweise mit öffentlichen Geldern finanzierten Programm der TLA war es auch wichtig, dass die Plattform dazu beiträgt, das deutsche Datenschutzgesetz einzuhalten.

 

TLA und seine Muttergesellschaft, die Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung (KWB Coordination Centre for Education and Employment), bieten einer Reihe von Lernprogrammen sowohl online als auch im Klassenverband an, und viele dieser Programme sind auf solche Personen zugeschnitten, die erstmalig oder erneut auf den Arbeitsmarkt kommen, wie beispielsweise junge Mütter und Migranten. Durch die Einführung der Brightspace Plattform von D2L können Studenten von TLA und KWB an fortlaufenden und beruflichen Bildungsprogrammen teilnehmen, die den Lernpfad automatisch an die Fortschritte jedes einzelnen Studenten anpassen und Zugriff auf Inhalte auf jedem Gerät bieten, so dass Lernende die personalisierten Lernerfahrungen erhalten, die sie zur Erreichung ihrer Qualifikation benötigen.

 

Vielen unserer Studenten fehlen die Fähigkeiten, die sie zur Eingliederung in den deutschen Arbeitsmarkt benötigen sei es aus Gründen einer Auszeit zur Gründung einer Familie oder aufgrund eines Asylantrags", sagte Olaf Dierker, Direktor bei TLA. Bei so vielen verschiedenen persönlichen Umständen ist es entscheidend, dass jedes Lernmanagementsystem (LMS), das wir einführen, auf die einmaligen Bedürfnisse jedes einzelnen Studenten zugeschnitten werden kann aus diesem Grund ist die D2L-Plattform so einzigartig. Brightspace hat alle unsere Online-Kurse optimiert, so dass unsere Studenten sich mit Lehrern unterhalten können, Zugang zu Inhalten erhalten und ihre Lernerfolge effektiver teilen können. Sie können jetzt tatsächlich in der Hälfte der Zeit als vorher auf Multimediainhalte online zugreifen und diese lesen hierzu sind lediglich 2 bis 3 Klicks erforderlich und nicht 3 bis 6 wie zuvor. Wir freuen uns darauf zu sehen, wie unsere Studenten alle Vorteile dieser Plattform in Zukunft nutzen werden."

 

Die Brightspace-Plattform von D2L ersetzt das konkurrierende LMS von Blackboard Inc., und sie wurde vor Canvas von Instructure und dem LMS von itslearning in einem Ausschreibungsverfahren von TLA ausgewählt. Brightspace wird anfangs von bis zu 400 Nutzern verwendet werden, bevor die Plattform für alle Studenten von TLA und KWB eingeführt wird.

 

Wir freuen uns sehr darauf, mit TLA und KWB zusammenzuarbeiten", sagte Elliot Gowans, VP EMEA bei D2L. Studenten suchen nach Programmen, die ihnen die Auswahl, Freiheit und Flexibilität des Lernens sowohl online als auch im Klassenverband ermöglichen. Wir freuen uns, dass Brightspace dazu verwendet wird, um jungen Müttern und Migranten dabei zu helfen, zurück auf den Arbeitsmarkt zu finden, was für die Wirtschaft in Deutschland besonders wichtig ist."

 

D2L dient derzeit Lernenden weltweit, und die Erfolgsgeschichte des Unternehmens wurde weithin anerkannt. Im März hat die Fast Company D2L auf Platz 6 der Liste der innovativsten Unternehmen 2016 in der Kategorie Statistik neben Google, IBM, Spotify, Costco und Blue Cross Blue Shield eingestuft. Das eLearning Magazin hat kürzlich D2L als Nr. 1 im adaptiven Lernen eingestuft, und Brightspace wurde kürzlich zum Nr. 1 LMS in Higher Ed von Ovum Research ernannt.

 

ÜBER TLA UND KWB

 

KWB ist ein professioneller Dienstleister im Bereich kontinuierliche Aus- und Fortbildung. Das Unternehmen hat sich auf die Verbesserung und Erweiterung der Fähigkeiten der Arbeitskräfte von heute spezialisiert und bietet eine Vielzahl an Ausbildungsleistungen an. Ziel der KWB ist die stetige Erhöhung der Beschäftigungszahlen und Bereitstellung hochqualifizierter und geschulter Mitarbeiter für den Arbeitsmarkt. Frühzeitiges Erkennen der Trends von morgen und schnelle Reaktion auf sich ändernde Anforderungen der global voneinander abhängigen Märkte charakterisieren die Arbeit der Organisation.

 

Das TLA Fernunterricht-Kolleg von KWB bietet innovative Hybrid-Lernkurse an, die das Online-Studium mit Lernen im Klassenverband verbinden. Als deutscher Marktführer für den Bachelor in Media Engineering wurde TLA mit dem Innovationspreis der deutschen Druckindustrie und dem Comenius-Siegel ausgezeichnet. TLA unterstützt andere Fortbildungsdienstleister bei der Einführung der Online-Lehre und des Online-Lernens.

 

ÜBER D2L

 

D2L ist der Softwareführer, der die Lernerfahrung verbessert. Die cloudbasierte Plattform des Unternehmens ist einfach in der Anwendung, flexibel und intelligent. Mit Hilfe von Brightspace können Unternehmen die Erfahrung für jeden einzelnen Lernenden personalisieren, um greifbare Ergebnisse zu erzielen. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Lernanalyse: Seine Plattform sagt die Leistung des Lernenden voraus, so dass Unternehmen Maßnahmen in Echtzeit ergreifen können, um Mitarbeiter auf Kurs zu halten. Brightspace wird von Lernenden in der höheren Ausbildung, von K-12 und von dem Unternehmenssektor, einschließlich Fortune 1000-Mitgliedern, genutzt. D2L verfügt über Niederlassungen in den USA, Kanada, Europa, Australien, Brasilien und Singapur. www.D2L.com

 

© 2017 D2L Corporation.

 

Zu der D2L-Familie gehören folgende Unternehmen: D2L Corporation, D2L Ltd, D2L Australia Pty Ltd, D2L Europe Ltd, D2L Asia Pte Ltd und D2L Brasil Soluções de Tecnologia para Educação Ltda. Alle D2L-Marken sind Markenzeichen der D2L Corporation. Bitte besuchen Sie D2L.com/Markenzeichen, um eine Liste der D2L-Marken einzusehen.

 

BRITISCHER PRESSEKONTAKT Matthew Watkins oder Hannah TownsendFinn Partners020 3217 7060D2L@finnpartners.comD2L PRESSEKONTAKTVirginia JamiesonVice President of PR and ARD2L Ltd.650-279-8619virginia.jamieson@D2L.comTwitter: @D2L

 

Firmenkontakt

Marketwire

Marketwire Client Services

100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325

90245 El Segundo

-

intldesk@marketwire.com

 

 

 

Pressekontakt

Marketwire

Marketwire Client Services

100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325

90245 El Segundo

-

intldesk@marketwire.com

www.marketwire.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement