Vortrag: Das Macht-Paradox

Pressemitteilung von SFP e.V. Solidarisch - Fortschrittlich - Perspektivisch

Kategorie: Bildung/Beruf



Macht durchzieht jede soziale Beziehung. Das gilt für Zweierbeziehungen, in Familie, Verein, Unternehmen oder Politik. Doch was ist Macht? Was sind Machtressourcen? Welche Methoden der Durchsetzung gibt es? Und auf welchen Machtschauplätzen wird das Machtspiel gespielt? Der Soziologe Luhmann definiert Macht so: "Macht bedeutet jede Chance, innerhalb einer sozialen Beziehung den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen." Es gibt jedoch auch die versteckte Macht, die ohne offene Legitimation das Verhalten im Sinne des Machthabers beeinflusst.

Als "Vorspann" zu der Mitgliederversammlung des Vereins SFP e.V. können Gäste sich für den Vortrag anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Allerdings sind die Plätze begrenzt. Wer teilnehmen möchte, kann sich auf der Internet-Anmeldeliste eintragen (mit Name, Vorname und eMail-Adresse). Der Link zu Anmeldeliste findet man auf der Homepage des Vereins SFP.

 

Kontakt

SFP e.V. Solidarisch - Fortschrittlich - Perspektivisch

Walter R. Kaiser

Schulstraße 12

71296 Heimsheim

0171-2353863

kaiser@sfp-mittelstand.de

www.sfp-mittelstand.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement