Wie Betreiber von Online-Shops Weihnachtstress vermeiden können

Pressemitteilung von bergler industrieservices GmbH

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Spätestens seit diesem Jahr weiß wohl jeder Internetkäufer, was es mit "Black Friday", "Cyber Monday" & Co auf sich hat. Und schon kurz nach dieser Rabattschlacht im Netz erwartet die Online-Shopbetreiber mit dem alljährlichen Aufkommen beim Weihnachtsshopping bereits die nächste Bewährungsprobe. Denn Menschen kaufen nicht nur immer mehr und immer häufiger im Internet ein, auch ihre Ansprüche steigen.

Kundenanforderungen müssen erfüllt werden - auch im Weihnachtsstress

Wer als Online-Käufer in der Vorweihnachtzeit gestresst ist, hat vermutlich keine Vorstellung von dem, was Betreiber von Onlineshops derzeit durchstehen müssen - und damit ist zunächst nicht die in der Regel umsatzstärkste Zeit des Jahres gemeint. Denn immerhin muss nun ein Vielfaches der üblichen Anzahl an Waren kommissioniert, verpackt, versandt und retourniert werden, als in den vergleichsweise ruhigeren Monaten. Der Mehraufwand lohnt sich einerseits, andererseits bindet er wertvolle Ressourcen im Unternehmen.

Bleibt der Service deshalb auf der Strecke und das Paket kommt gar nicht erst pünktlich zum Fest beim Kunden an, währt die Freude des Shopbetreibers an den vielen Bestellungen sicherlich nicht mehr allzu lange, denn: Die Anforderungen an einen Online-Shop sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen und in diesem hart umkämpften Umfeld bestehen nur diejenigen, die es schaffen, die Kundenbedürfnisse am besten zu erfüllen.

Unterstützung und Entlastung durch Fulfillment

Immer schnellere Lieferzeiten, niedrige Versandkosten, flexible Retouren und eine reibungslose Logistik gehören heute zum Maß aller Dinge im E-Commerce. All dies in Eigenregie unter den sprichwörtlichen Hut zu bekommen, kann für manche Shopbetreiber eine sehr schwierigen Herausforderung werden. Mit Fulfillment lassen sich die Wünsche der Kunden - gerade zur Weihnachtszeit - hervorragend erfüllen und auch Betreiber von Online-Shops profitieren von dieser Entlastung.

Im Umgang mit den gestiegenen Kundenanforderungen hat Raimund Bergler, Geschäftsführer der bergler industrieservices GmbH aus dem hessischen Gelnhausen, viel Erfahrung, denn sein Unternehmen ist seit Jahren auf den Bereich Fulfillment beziehungsweise E-Fulfillment (http://www.industrieservices.de/fulfillment/e-commerce/), also das Fulfillment für Online-Shops, spezialisiert. Das Outsourcing der vielen Aufgaben lohne sich jedoch in vielerlei Hinsicht.

Zurück zu den wesentlichen Dingen des Geschäfts

Der Vorteil für Shopbetreiber liege darin, sich dank Fulfillment ganz auf die eigenen Kernkompetenzen konzentrieren zu können. Dies sei jedoch, so Bergler, keineswegs nur Schwergewichten in der Online-Shoppingwelt vorbehalten: "Je nach Größe des Unternehmens kann es schon für ein Start-up interessant sein, sich mit einem Fulfillment-Profi zusammenzutun und das Lagern, den Versand und das Management im Hintergrund professionell erfüllen zu lassen." Auf diese Weise lassen sich koordinierte, perfekt abgestimmte Abläufe im E-Commerce schaffen, auf die der Kunde so großen Wert legt. Natürlich kostet die Leistung eines Fulfillment-Dienstleisters zunächst einmal Geld. Doch die Entlastung auf der anderen Seite, die für den Shopbetreiber entsteht, gibt diesem die Möglichkeit, sich ganz auf den Wareneinkauf, Vertrieb und andere wesentliche Bereiche seines Geschäfts zu konzentrieren.

Für alle Fragen rund um das Thema hat der Gelnhäuser Fulfillment-Experte sogar eigens einen Fulfillment-Ratgeber (http://www.industrieservices.de/topmenu/ratgeber/fulfillment/) auf seiner Website integriert, in welchem sich Betreiber von Online-Shops ein genaueres Bild über die Möglichkeiten und Vorteile machen können.

Ein hervorragender und zuverlässiger Outsourcing-Dienstleister

Die bergler industrieservices GmbH, der Verpackungsexperte im Rhein-Main-Gebiet, ist seit 1990 im Bereich der Industriedienstleistung aktiv und zählt seither als zuverlässiger Partner beim Ausla-gern von Arbeitsprozessen. Zu den weiteren Services des Unternehmens gehören unter anderem die Verpackung, die manuelle Konfektionierung, sowie Montagearbeiten. Auch logistische Aufga-ben gehören zum Leistungsportfolio der Firma, wie zum Beispiel die Lagerung und der Versand von Artikeln sowie ein Hol- und Bringservice. Dabei konzentriert sich das Team um Geschäftsführer Raimund Bergler auf eine schnelle, effiziente und kostengünstige Ausführung der Kundenaufträge, die nicht zuletzt durch höchste Qualitätsstandards und eine präzise Organisationsstruktur des Unternehmens gegeben ist.

 

Firmenkontakt

bergler industrieservices GmbH

Raimund Bergler

Im Steinigen Graben 7

63571 Gelnhausen

06051 9128 0

06051 9128 15

berglerindustrieservices@gmail.com

www.industrieservices.de

 

 

Pressekontakt

WIV GmbH

Bernd Weidmann

Clamecystrasse 14-16

63571 Gelnhausen

06051 - 97 11 0

presse@wiv-gmbh.de

www.wiv-gmbh.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement