Zahnersatz Müller: Die Reiseprothese

Pressemitteilung von Zahnersatz-Müller

Kategorie: Medizin/Gesundheit



Beispiel 1:

Die Antwort darauf ist ganz einfach. Die meisten Menschen denken auf Urlaubsfahrten an Ersatzräder oder Ersatzbrillen - bis hin zu einem Fingernagel-Ersatzset für die Gemahlin. Doch stellen Sie sich mal vor, Sie sind im verdienten Urlaub und während des morgendlichen Zähneputzens fällt Ihre Zahnprothese ins Keramikwaschbecken und bricht kaputt. Was nun? Irgendwo auf den Malediven, Seychellen oder sonstigen traumhaften Urlaubszielen zu einem fremden Zahnarzt gehen? Den Urlaub abbrechen oder ohne Zähne die Reise genießen? Wohl kaum!

Beispiel 2:

, durch den Zahnarzt Ihres Vertrauens, überprüfen lassen. Zum Beispiel könnte durch natürliche Kieferatrophien eine Unterfütterung notwendig sein. Das bedeutet für Sie: Ihre Zahnprothese muss in ein Dentallabor gesendet werden um die notwendige Unterfütterung durchzuführen. Für die Dauer der Bearbeitung (1-2 Tage) müssen Sie auf Ihren Zahnersatz verzichten. Was nun? Ein bis zwei Urlaubstage opfern oder ohne Zähne den Tag am Arbeitsplatz verbringen? Beide Möglichkeiten sind keine wirklichen Alternativen!

Eine wirkliche Alternative bietet eine Reiseprothese (Zweitprothese) von Zahnersatz Müller!

Bestellen Sie bei Beauftragung Ihrer Zahnprothese die Anfertigung einer Reiseprothese (Zweitprothese) direkt mit. Die regulären Kosten betragen lediglich 99,- Euro, zzgl. 7% MwSt.

Als besondere- und bis zum 31.05.2017 befristete Aktion, bieten die Ratinger Zahnersatz-Profis von Zahnersatz Müller, bei Neuanfertigung einer Teleskop-Prothese die kostenlose Anfertigung einer Ersatzprothese an!

 

Kontakt

Zahnersatz-Müller

Frank Müller

Mülheimer Straße 49

40878 Ratingen

0 21 02 / 100 49 80

0 21 02 / 100 49 815

info@zahnersatz-mueller.de

www.zahnersatz-mueller.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement