Zum Start von DVB-T2: Digitalreceiver und TV zum günstigen Komplettpreis schützen

Pressemitteilung von WERTGARANTIE Management GmbH

Kategorie: Finanzen, Recht, Versicherungen



Hannover, 14. März 2017: Am 29. März 2017 endet die Ära von DVB-T. Stand heute sitzen dann in Deutschland nach aktuellen Schätzungen noch mehr als drei Millionen Fernsehzuschauer vor einem dunklen Bildschirm. Passend zur Umstellung auf DVB-T2 hat der Geräteversicherer einen besonders kostengünstigen Schutz von Gerätekombinationen im Programm: Ab 5 Euro monatlich lassen sich TV-Gerät und DVB-T2-Receiver gemeinsam gegen Reparaturkosten versichern.

Displaybruch, Elektronik-, Sturz- oder Wasserschäden verlieren ebenso wie Geräteeinstellarbeiten für Wertgarantie-Kunden den Schrecken: Der Spezialversicherer übernimmt die Behebung sämtlicher Defekte bis hin zur unsachgemäßen Handhabung - und das inklusive Arbeitslohn, Ersatzteilen und Fahrtkosten für den Reparaturbetrieb.

Wer schon jetzt seine alten DVB-T-Geräte im WERTGARANTIE Komplettschutz versichert hat, erhält bei der Umstellung auf DVB-T2 schnelle und kostengünstige Hilfe: Den Bildausfall beim alten Receiver wertet Wertgarantie aus Kulanz als Schaden und stellt eine Neukaufbeteiligung zur Verfügung, die für den Erwerb des neuen Digitalreceivers eingesetzt werden kann.

Informationen zum Komplettschutz gibt es im Fachhandel oder auf www.wertgarantie.com: Die Website bietet einen Überblick über das umfangreiche Wertgarantie-Angebot und die Möglichkeit, den gewünschten Geräteschutz direkt online abzuschließen. Alternativ hilft die Seite bei der Suche nach einem kompetenten Fachhändler in der Nähe.

 

Firmenkontakt

WERTGARANTIE Management GmbH

Ulrike Braungardt

Breite Straße 8

30159 Hannover

0511 71280 128

u.braungardt@wertgarantie.de

www.wertgarantie.de

 

 

Pressekontakt

WERTGARANTIE Management GmbH

Ulrike Braungardt

Breite Straße 8

30159 Hannover

0511 71280 128

u.braungardt@wertgarantie.de

www.wertgarantie.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement