Pressearchiv Politik & Wirtschaft

16.06.2017 Bredereck & Willkomm

Ist eine Druckkündigung des Arbeitgebers zulässig?

Kollegen drängen Arbeitgeber zur Kündigung Von einer Druckkündigung spricht man dann, wenn die Initiative zur Entlassung des Arbeitnehmers nicht vom Arbeitgeber ausgeht, sondern von anderen, in der Regel von Kollegen. Das kann so weit gehen, dass...weiterlesen

16.06.2017 GRP Rainer Rechtsanwälte

GRP Rainer Rechtsanwälte: Bewertung der Haftungsrisiken bei Managern

Manager tragen in Unternehmen nicht nur hohe Verantwortung, sondern auch ein hohes Risiko. Um das Risiko der Organhaftung zu reduzieren, können verschiedene Maßnahmen ergriffen werden. Bei Krisen oder Insolvenzen wird immer schneller die Frage nach...weiterlesen

16.06.2017 Agenda 2011 - 2012

36_Agenda_2011-2013_Soziale_Gerechtigkeiz_(5)_1.jpg Jobwunder Hartz IV: Stundenlohn 3,50, brutto 1.250, netto 950 Euro, Rendite 5 Milliarden Euro

Agenda 2011-2012: Dienstleister (63 % vom BIP) suchen verstärkt „einfache & billige“ Arbeitskräfte. Das Hartz-IV-Reservoir von 7 Millionen Menschen ohne Job bietet gute Möglichkeiten. Agenda 2011-2012 bietet dazu ein neues Finanzierungskonzept...weiterlesen

15.06.2017 Bredereck & Willkomm

Von der Kündigung zur Abfindung: Worauf müssen Arbeitnehmer achten?

"Wie verhalte ich mich, wenn mein Arbeitgeber mich kündigt?" "Unter welchen Umständen bekomme ich eine Abfindung?" Diese Fragen beschäftigen Arbeitnehmer, die kurz vor der Kündigung stehen oder eine solche erhalten haben. Sperrzeit vermeiden Nach...weiterlesen

15.06.2017 Bredereck & Willkomm

Fristlose Kündigung wegen privater Internet-Nutzung

Wer bei der Arbeit privat das Internet nutzt, riskiert die verhaltensbedingte Kündigung, manchmal kann ihn der Arbeitgeber dafür auch fristlos entlassen. Denn Arbeitgeber erlauben die private Internet-Nutzung regelmäßig nur während der Pausen, und...weiterlesen

15.06.2017 Rechtsanwaltskanzlei Lexa – Kanzlei für Wirtschaftsrecht

Carsten Lexa: "Der interkulturelle Aspekt hat mich schon immer interessiert"

Pragmatische Lösungen für komplexe Themen im internationalen Umfeld finden. Das ist es, wofür Carsten Lexa bekannt ist. "Seit meinem Studium des Internationalen Handelsrechts (International Commercial Law) in London mit 50 Studenten aus über 30...weiterlesen

15.06.2017 GRP Rainer Rechtsanwälte

LAG Düsseldorf: Fristlose Kündigung wegen Drohung wirksam

Wer seinen Arbeitgeber oder Vorgesetzte ernsthaft bedroht, muss mit der fristlosen Kündigung rechnen. Das bestätigt ein Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 8. Juni 2017 (Az.: 11 Sa 823/16). Voraussetzung für eine außerordentliche...weiterlesen

Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement