Ameropa-Reisen: BuchMesseWochenende in Frankfurt mit Dan Brown

Pressemitteilung von Ameropa-Reisen

Kategorie: Reisen



Zur Frankfurter Buchmesse, der größten internationalen Bücherschau vom 11. bis 15. Oktober 2017 in der Mainmetropole, hat Ameropa-Reisen ein attraktives Package aufgelegt: Der Spezialist für Kurz- und Bahnreisen hat das Programm "BuchMesseWochenende" herausgebracht, das vom 14. bis 15. Oktober gültig ist. Das Pauschalangebot ab 89 Euro pro Person enthält eine Hotelübernachtung inklusive Frühstück, ein Wochenendticket für die Buchmesse sowie einen Visitor Guide. Zur Auswahl stehen 39 Frankfurter Hotels der Drei- bis Fünf-Sterne-Plus-Kategorie. Hinzu gebucht werden kann die komfortable Bahnanreise in der 2. Klasse ohne Zugbindung ab 48 Euro.

100 Tickets für exklusives Dan Brown Live-Event

Ein besonderes Highlight auf der diesjährigen Buchmesse ist ein Live-Event mit dem Bestsellerautor Dan Brown am Samstag, den 14. Oktober 2017, um 19 Uhr im Kongresszentrum der Messe Frankfurt (Saal Harmonie). Für diesen Abend, an dem Dan Brown exklusiv sein neues Buch "Origin" vorstellt, hält Ameropa-Reisen ein begrenztes Kartenkontingent bereit (25 Euro pro Ticket). Es ist deutschlandweit die einzige öffentliche Veranstaltung des weltweit bekannten Schriftstellers, der mit verfilmten Werken wie "Sakrileg" ("The Da Vinci Code") oder "Illuminati" (in Deutschland bei Bastei Lübbe erschienen) global die Bestseller-Listen anführte.

Das BuchMesseWochende ist übers Reisebüro, telefonisch bei Ameropa-Reisen unter 06172-109777, auf www.ameropa.de/buchmesse und www.buchmesse.de/bahn buchbar.

 

Firmenkontakt

Ameropa-Reisen

Katharina Cammert

Hewlett-Packard-Straße 4

61352 Bad Homburg

06172-109777

info@ameropa.de

www.ameropa.de

 

 

Pressekontakt

Claasen Communication

Maria Greiner

Hindenburgstraße 2

64665 Alsbach

06257-68781

info@claasen.de

www.claasen.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement