Connectivity ohne Roaming-Reue: Die erste internationale Prepaid-SIM-Karte der Lufthansa kommt von Naka Mobile

Pressemitteilung von Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG

Kategorie: IT & Technik



Buchs, Schweiz, 19. Dezember 2016 - Mit der Lufthansa Mobile Prepaid Card nutzen Urlauber und Geschäftsreisende ab sofort starke Naka Mobile-Technologie und können so ohne Roamingkosten und bei voller Kostenkontrolle weltweit von niedrigen Telefonie- und Datenkosten profitieren.

Mit der Prepaid-Karte können Lufthansa Mobile-Kunden in über 180 Ländern das jeweils beste verfügbare Netz zu möglichst geringen Kosten nutzen - genau wie mit einem lokalen Mobilfunkvertrag und ganz gleich ob Sprach- oder Datenverbindung. Der Wechsel von einem Netz zum anderen verläuft dabei vollautomatisch im Hintergrund, SIM-Kartenwechsel gehört damit der Vergangenheit an. Die Lufthansa Mobile Prepaid Card bietet so größtmögliche Benutzerfreundlichkeit.

Naka Mobile ist auf die Verbesserung globaler Konnektivität spezialisiert und gewährleistet führende Technologie. Zu den jüngsten Kundenbeispielen gehören SWISS und Tech Data. Die Naka SIM ist höchst flexibel, arbeitet mit allen Endgeräten mit SIM-Kartenslot (nicht SIM-locked) und wird im 3-in-1-Format (Standard, Mikro und Nano) zur Verfügung gestellt. "In einer vernetzten Welt sind Flexibilität und Mobilität von entscheidendem Wert für Unternehmen und Verbraucher. Daher sind wir stolz darauf, dass unsere globale SIM hocheffiziente Mobilkommunikation im In- und Ausland ermöglicht", erklärt Achilles Rupf, CEO von Naka Mobile. "Gemeinsam mit globalen Marken wie Lufthansa können wir Pre- und Postpaid-Kunden mit dem jeweils besten Netzbetreiber in jedem Land verbinden, ohne die SIM-Karten zu wechseln oder die Telefoneinstellungen zu ändern. So unterstützen wir unsere Partner dabei, ihren Kunden optimalen Service zu bieten."

Aktuell ist die Lufthansa Mobile Prepaid Card über lufthansa.com und ab dem 1. März 2017 auch über den Bordverkauf erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie hier (https://www.lufthansa.com/online/portal/lh/de/informationservice/stayconnected?nodeid=1993692899&l=de).

Über Naka Mobile

Die Naka ist ein auf mobile Telekommunikationssysteme spezialisiertes Technologie Unternehmen. Naka entwickelt und betreibt eine einzigartige Multi IMSI (International Mobile Subscriber Identity) Netzwerk Plattform sowie die dazu gehörende SIM Karten Technologie mit Multi MSISDN (Mobile Station International Subscriber Directory Number). Naka bietet Mobilfunk Betreibern (MNO), virtuellen Mobilfunk Betreibern (MVNO) und anderen Unternehmen die Möglichkeit, ihren Kunden eine wettbewerbsfähige weltweite Mobilfunkdienstleistung in über 180 Ländern anzubieten. Naka stellt ihren Partnern schlüsselfertige Lösungen im Bereich des globalen Mobilfunks, welche Daten-, Sprach- und e-Wallet Dienstleistungen beinhalten, zur Verfügung. Der Firmensitz der Gruppe ist Hongkong. Tochterunternehmen sind in der Schweiz, Brasilien, Mexico, den Niederlanden und Spanien angesiedelt. www.nakamobile.com

Medienkontakt:

Julia Heymann

Cohn & Wolfe für Naka Mobile

T: 040 80 80 16 - 114

E: julia.heymann@cohnwolfe.com

 

Kontakt

Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG

Julia Heymann

Am Sandtorkai 76

20457 Hamburg

040-808016-114

julia.heymann@cohnwolfe.com

www.cohnwolfe.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement