Content, E-Commerce und Marketing in der Cloud: Optivo und Episerver präsentieren integriertes Portfolio gemeinsam auf der dmexco

Pressemitteilung von Optivo

Kategorie: Marketing und Werbung



Berlin, 22. August 2017 - Optivo und Episerver, der führende Anbieter im Bereich Content Management, E-Commerce, Personalisierung und digitalem Marketing, treten auf der dmexco 2017 am 13. und 14. September in Köln gemeinsam in Halle 8 am Stand E031-E039 auf. Das integrierte Portfolio schafft ideale Voraussetzungen für ein gemeinsames Wachstum und eine führende Marktposition. Das gemeinsame Angebot vereinigt die Episerver Plattform für globalen digitalen Content und E-Commerce mit der leistungsstarken Omnichannel-Kampagnen-Management-Technologie von Optivo. Die Episerver Digital Experience Cloud™ für Content, E-Commerce und Marketing unterstützt die Marketer und Online-Händler dabei, die richtige Botschaft, zum richtigen Zeitpunkt und im richtigen Kanal zu platzieren. Die Plattform zeichnet sich durch weitreichende Möglichkeiten im Bereich künstlicher Intelligenz aus - und bietet einfach skalierbare Personalisierungsmöglichkeiten und Kundenerlebnisse im Omnichannel.

"Wir freuen uns auf den ersten gemeinsamen Auftritt auf der dmexco", sagt James Norwood, CMO und Executive Vice President of Strategy bei Episerver. "Auf unserer Plattform bieten wir nun zentral alle notwendigen Funktionalitäten für personalisierten Content und E-Commerce sowie Omnichannel-Marketing. Die Unternehmen profitieren von skalierbaren und kanalübergreifenden Kundenerlebnissen für höchste Ansprüche. Unsere Plattform richtet sich gleichermaßen an mittelständische und große Unternehmen als auch an digitale Agenturen und Implementierungspartner, die von unserem umfassenden Ökosystem profitieren und zusammen mit uns nachhaltig im Markt wachsen möchten."

"Nahtlose Kundenerlebnisse über alle Kanäle hinweg sind wichtiger denn je", sagt Thomas Diezmann, Geschäftsführer von Optivo. "Als Teil der Episerver Digital Experience Cloud ist unser Angebot nunmehr deutlich umfassender und internationaler. Unser gemeinsamer dmexco-Auftritt unterstreicht die enge Zusammenarbeit von Episerver und Optivo. Kunden profitieren von ganzheitlichen Lösungen auf einer zentralen Plattform, die keine Wünsche offen lassen."

Die Kampagnen-Management-Lösung von Optivo ist nun Teil der Episerver Digital Experience Cloud. Dieses modular aufgebaute Angebot ist einzeln oder gebündelt per Platform as a Service (PaaS) in der Microsoft Azure Cloud nutzbar.

Episerver hat Optivo im vergangenen Jahr übernommen und seitdem seine deutsche Marktposition deutlich ausgebaut. Die Episerver Digital Experience Cloud steht auch bereits auf Deutsch zur Verfügung. Damit sind die Weichen für die angepeilte Marktführerschaft gestellt. Auf Episerver vertrauen mehr als 900 Partner und über 8.800 führende digitale Unternehmen in 30 Ländern, wobei unternehmensseitig ein weltweites Omnichannel-Umsatzvolumen von 18 Milliarden US-Dollar beeinflusst wird. Im deutschsprachigen Raum zählen unter anderem die Leitz-Gruppe, die FIFA, KTM, Jacobs Douwe Egberts sowie das Internationale Rote Kreuz zu den Kunden von Episerver.

Die Produkt-Highlights auf der dmexco 2017

Episerver Digital Experience Cloud™: Die zentrale Plattform, um digitalen Content, E-Commerce und Marketing intelligent in der Cloud zu organisieren. Agile Marketer, Content-Manager und Online-Händler profitieren von intelligenten Personalisierungsmöglichkeiten und können damit einfach und effektiv Kundenerlebnisse managen, mit Kunden regelmäßig in Kontakt treten und diese konvertieren. Mit dem Episerver Content-Management-System (CMS) verwalten und skalieren die Unternehmen ihren Content und maßgeschneiderte Kundenerlebnisse auf Enterprise-Level - in den verschiedensten Sprachen und Märkten sowie für unterschiedliche Marken und Teams. Episerver Commerce führt Content und E-Commerce für relevante und nahtlose Kundenerlebnisse und mehr Interaktion effektiv zusammen.

optivo® broadmail: Damit lassen sich erfolgreich kanalübergreifende Kampagnen per E-Mail, Print, Push, SMS, Social Media und im Web realisieren. Personalisierte E-Mails und Produktempfehlungen werden abhängig vom individuellen Echtzeitverhalten der Kunden automatisiert versendet. Der neue Countdown Timer zeigt dem Kunden dynamisch an, wie lange sein Angebot noch gültig ist, indem er erst anfängt abzulaufen, wenn die Kampagnen-Mail geöffnet wird. Das Feature Send Time Optimization errechnet für jeden einzelnen Kunden anhand seiner Kontakt-Historie den besten Versandzeitpunkt - und lernt mit der Zeit dazu.

Episerver Personalization: Dieses Angebot bietet eine kanalübergreifende Personalisierung der Inhalte und Produktempfehlungen im Omnichannel. Episerver Personalization ermittelt dafür mit Hilfe von maschinenlernenden Algorithmen das Echtzeitverhalten der Kunden und agiert entsprechend. Die Lösung ist nahtlos mit optivo® broadmail und Episerver CMS und Episerver Commerce integriert. Die Unternehmen profitieren von deutlich mehr Interaktion, besserer Leadgenerierung und höherer Konversion - zu einem Bruchteil der üblichen Kosten.

Weitere Details erhalten Interessierte auf der dmexco (Stand E031-E039 / Halle 8).

 

Firmenkontakt

Optivo

Harald Oberhofer

Wallstraße 16

10179 Berlin

+49 30 76 80 78 117

presse@optivo.com

www.optivo.de

 

 

Pressekontakt

ELEMENT C GmbH

Tatjana Ramerth

Aberlestraße 18

81371 München

089 - 720 137 15

t.ramerth@elementc.de

www.elementc.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement