Denios setzt auf Sicherheit - auch im Marketing

Pressemitteilung von CONTENTSERV GmbH

Kategorie: IT & Technik



Der führende Spezialist für Gefahrstofflagerung, betrieblichen Umweltschutz und Arbeitsplatzsicherheit lud gemeinsam mit Contentserv zum Usertreffen ein.

Rohrbach/Ilm: 05.12.2016 - Am 24.11.2016 fand bei der Denios AG in Bad Oeynhausen bereits das dritte Contentserv Usertreffen statt. An der exklusiven Veranstaltung des technologieführenden Herstellers für Marketing Software nahmen 15 Kunden teil - mit dabei waren unter anderem Miele, Vaillant, Elten, Meisterwerke Schulte, tegut... und Spectrum Brands. Den Teilnehmern aus der Region Nord-West wurden neben dem Erfahrungsaustausch Informationen zum aktuellen CS 16.0 Release, Einblicke in die Praxis sowie ein spannendes Rahmenprogramm geboten. Die nächsten Usermeetings sind bereits in Vorbereitung.

Perfekter Mix aus praktischen Beispielen und hilfreichen Anwendertipps

Auf der Agenda der eintägigen Veranstaltung stand der ausführliche Einblick in die Anwendung der Contentserv Lösung bei Denios im Fokus, der um die anschließende Diskussionsrunde und praktische Anwendertipps ergänzt wurde. Den Schwerpunkt der Präsentation bildete der Praxiseinsatz des Tabellenkonfigurators in der Printproduktion sowie der damit verbundenen Workflows. So konnten die Teilnehmer aus Industrie und Handel ganz ungezwungen einen Einblick bekommen, wie Denios seinen Marketing Content - wie beispielsweise Bilder, Produkttexte oder Artikelstammdaten - verwaltet und organisiert, um ihn konsistent und aktuell online wie offline in die mehrsprachigen Shops und Kataloge auszuspielen.

Die anschließende Diskussionsrunde bot den Teilnehmern viele interessante Anregungen und praktische Tipps für das eigene Projekt und die Implementierung der Marketing Software im eigenen Unternehmen.

Ein Experimentalvortrag zum Thema "Sicherheit am Arbeitsplatz" rundete das Rahmenprogramm ab und bot ausreichend Zeit zum Erfahrungstausch.

Die begeisterten Teilnehmer der exklusiven Runde sprechen auch dieses Mal für einen absoluten Erfolg des Usertreffens von Contentserv.

 

Passgenaue Lösung für jeden Kunden

Die webbasierte Softwarelösung von Contentserv verwaltet die unterschiedlichen Produktinformationen zentral und spielt sie automatisiert in die verschiedenen Touch Points aus, bei Bedarf auch mehrsprachig: Das Kernstück der Contentserv-MIM-Lösung, das Product Information Management System (PIM-System) übernimmt dafür das zentrale Management aller Produkt- und Marketinginformationen. Auch um die automatisierte Aussteuerung des Contents und dessen Übersetzungen in alle Kanäle kümmert sich das System - und zwar online wie offline. Über das vollintegrierte MAM-System (Media Asset Management) wird der gesamte Content wie Bilder, Videos oder Abbildungen zentral verwaltet und allen Beteiligten zur Verfügung gestellt. Das Übersetzungsmanagement sorgt für eine hocheffiziente Koordination aller Abläufe rund um die Übersetzung von Produktinformationen.

Mehr zu CONTENTSERV ist unter www.contentserv.com (https://www.contentserv.com) zu finden.

 

Firmenkontakt

CONTENTSERV GmbH

Petra Kiermeier

Werner-von-Siemens-Str. 1

85296 Rohrbach / Ilm

+49 8442 92 53 870

+49 8442 2044

pr@contentserv.com

www.contentserv.com

 

 

Pressekontakt

CONTENTSERV GmbH - ein Unternehmen der CONTENTSERV AG

Sandra Skultety

Werner-von-Siemens-Str. 1

85296 Rohrbach / Ilm

+49 8442 92 53 870

+49 8442 2044

pr@contentserv.com

www.contentserv.com

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement