GREENsystems Stadtmobiliar & Deutsche Zauntechnik

Pressemitteilung von GREENsystems Stadtmobiliar Inh. Tobias Bätzoldt

Kategorie: Bauen und Wohnen



Gemeinsam statt gegeneinander - Greensystems und die deutsche Zauntechnik starten Zusammenarbeit

Der Anbieter von Stadtmobiliar GREENsystems startet mit der Deutschen Zauntechnik aus Wetter in Nordrhein-Westfalen in gemeinsamer Sache in die Zukunft. So wird die Deutsche Zauntechnik den Online-Shop von GREENsystems Stadtmobiliar (https://www.greensystems-stadtmobiliar.de/) mit Zäunen, Toren und Gabionen beliefern und damit das Sortiment von GREENsystems erweitern. GREENsystems ist ein etablierter Anbieter von Stadtmobiliar jeglicher Art. Zu ihrem Sortiment gehören unter anderem Fahrradständer, Parkbänke, Abfallbehälter, Überdachungen, Fahnenmasten und Absperrtechnik. Stets aus hochwertigen Materialien wie Metall, Kunststoff und Holz bietet Greensystems fast immer die richtige Lösung für wetterfestes Stadtmobiliar jeglicher Art an. Das Sortiment von GREENsystems wird dabei ständig erweitert.

Die nun startende Zusammenarbeit bietet interessante Möglichkeiten der Kooperation in Bereich von Zäunen (https://www.greensystems-stadtmobiliar.de/zaeune). Als Experte im Bereich Zäune, bietet die deutsche Zauntechnik Stabmattentüren, Stabmattentore, Gabionen, Pfosten, Sichtschutze und Absperrtechnik an. Damit standen die beiden Unternehmen in gewisser Weise in Konkurrenz zueinander. Durch die ideale Ergänzung des Sortiments von GREENsystems um verschiedenste Tore und Zäune profitieren sie nun voneinander.

Die Deutsche Zauntechnik ist eine Vertriebsmarke des Herstellers AOS STAHL GmbH & Co. KG mit Hauptsitz Wetter/Ruhr und bietet ein umfangreiches Portfolio an Zaun- und Torsystemen speziell für Händler und Kooperationspartner in Europa.

Mit Stabmattenzäunen einen gemeinsamen Nenner finden

Die Kategorie Stabmattenzaun soll zu Beginn der Zusammenarbeit die größte Schnittmenge der beiden Partner sein. Diese simplen, aber trotzdem stabilen und wetterfesten Zäune aus verzinktem und pulverbeschichteten Metall können in verschiedenen Größen und Farben bestellt werden. Wer auf der Suche nach einem blickdichten Zaun ist, findet bei der Deutschen Zauntechnik (https://www.deutsche-zauntechnik.de/home/) auch den geeigneten Sichtschutz für den Zaun. Dieser kann ganz einfach mit dem Stabmattenzaun verwoben werden. Ein solcher Sichtschutz wird mit verschiedenen Motiven angeboten. Damit besteht die Möglichkeit auf einfache Art und Weise den Zaun immer wieder neu zu gestalten. Damit auch komplette Grundstücke eingezäunt werden können, werden Stabmattentore als Ergänzung benötigt und stellen eine Unterkategorie im Online-Shop von GREENsystems Stadtmobiliar dar. Design und Zubehör können dabei perfekt aufeinander abgestimmt werden. Diese Stabmattentüren werden mit einer Klinke und einem Schloss versehen, sodass sie zusätzlich Sicherheit bieten. Unbefugte und wilde Tiere werden so optimal von dem Grundstück ferngehalten. Die Türen werden in verschiedenen Höhen und Farben angeboten.

Stabmattenzäune (https://www.greensystems-stadtmobiliar.de/stabmattenzaeune) stellen die simpelste Art der Einzäunung dar und sind die moderne Alternative zum klassischen Maschendrahtzaun. Sie sind allerdings aus Metall und dabei trotz seiner Schlichtheit deutlich stabiler. Nur so können diese Zäune auch wirklich Sicherheit bieten und Grundstücke perfekt umzäunen. Wem ein solch schlichter Zaun zu langweilig ist, der kann auch ausgefallenere Designs auswählen. Verschnörkelte Tore und Zäune beispielsweise werden alternativ angeboten. Als Eingang für Parks und Gartenanlagen sind diese sehr gut geeignet, da sie sehr einladend wirken.

Die Gabione als moderne Abtrennung!

Eine Gabione ist ein Drahtkorb, der in der Regel mit Steinen, seltener auch mit Erde oder Sand befüllt wird. Diese sollen ebenfalls in das Produktportfolio von GREENsystems aufgenommen werden. Beliefert wird der Online-Shop auch in dieser Kategorie von der Deutschen Zauntechnik. Sie werden als Alternative zu festen Mauern verwendet und bieten gegenüber eines Stabmattenzauns den Vorteil nicht nur Sicherheit für ein Grundstück, sondern auch einen Sichtschutz und Lärmschutz zu bieten. Zwar können auch Stabmattenzäune blickdicht gestaltet werden, Schutz vor Lärm bieten sie jedoch nicht.

Immer häufiger wird eine Gabione als Stützmauer beispielsweise in Weinbergen eingesetzt. Als Abfangelement sind sie bestens geeignet für den Einsatz an Hängen und der Aufnahme des horizontalen Erddruckes.

 

Kontakt

GREENsystems Stadtmobiliar Inh. Tobias Bätzoldt

Tobias Bätzoldt

Rudolf-Breitscheid-Straße 4

06567 Bad Frankenhausen

034671729100

034671729105

info@greensystems-stadtmobiliar.de

www.greensystems-stadtmobiliar.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement