Herbstliche Köstlichkeiten im Bayerischen Hof

Pressemitteilung von B&R Hotelmanagement GmbH & Co. KG

Kategorie: Essen und Trinken



Der Sommer verabschiedet sich leise und der Herbst kündigt sich mit goldenen Farben an. Mit der dritten Jahreszeit beginnt auch wieder die Zeit der herbstlichen Köstlichkeiten im Bayerischen Hof (https://www.bayerischer-hof-erlangen.de), die diese Woche beginnen. Mit der "Zwiebelkuchen- und Federweißer-Woche" vom 11. bis 17. September läutet das Traditionshotel eine Reihe von Events ein, die kulinarisch an den Herbst angepasst sind. Das erste dieser Events wird in der Lobby des Bayerischen Hofes und bei guter Witterung auf der Sonnenterrasse des Hauses veranstaltet.

Mit hausgemachten Zwiebelkuchen, der sowohl in der vegetarischen Variante als auch mit Speck erhältlich ist und dazu passendem Federweißen aus Franken, lädt der Bayerische Hof zum kulinarischen Herbstanfang. Gerade jetzt, wo die Tage kürzer werden und sich das Erkrankungsrisiko durch das nasskalte Wetter häuft, ist eine Portion Zwiebelkuchen oft genau das Richtige. Die Zwiebeln in dem leckeren Kuchen beinhalten nämlich elf Mal so viel Vitamin C wie eine Zitrone. Von August bis Oktober wird die deutsche Steckzwiebel geerntet, kommt somit ganz frisch in unseren Zwiebelkuchen und wappnet für den Winter und gegen die damit einhergehenden Erkältungswellen.

Passend zum Zwiebelkuchen wird der Federweiße ausgeschenkt, der durch seinen süßen Geschmack ideal zu der deftigen Speise passt. Seinen Namen verdankt der Jungwein übrigens den Hefeteilchen, die "wie weiße Federchen" in der Flasche (und später natürlich auch im Glas) schweben und den Federweißen so milchig trüb machen.

Nach der Zwiebelkuchen- und Federweißer-Woche geht es Mitte September mit den Flambier- und Tranchierwochen (https://www.bayerischer-hof-erlangen.de/events.html)weiter, ab 6. Oktober starten dann die "Bockbier- & Federweißer"-Wochen (https://www.bayerischer-hof-erlangen.de/events.html).

 

Kontakt

B&R Hotelmanagement GmbH & Co. KG

Stefan Frank

Schuhstraße 31

91052 Erlangen

0803196390132

frank@bayerischer-hof-erlangen.de

www.bayerischer-hof-erlangen.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement