itelligence auf den DSAG-Technologietagen 2017

Pressemitteilung von itelligence AG

Kategorie: IT & Technik



Bielefeld, 22. Februar 2017 - Ob Internet der Dinge, Industrie 4.0, Internet of intelligent Things (IoiT) oder Digitale Transformation - da kommt künftig einiges auf die IT-Abteilungen von Unternehmen zu. So präsentiert das SAP-Beratungshaus itelligence auf den DSAG-Technologietagen 2017 Lösungen und Technologien für die ERP der Zukunft. Im Fokus stehen dabei die Planungs- und Investitionssicherheit der Anwender, transparente und machbare Wege für einen Wechsel sowie das neue Verständnis der Rolle der IT- im Unternehmen.

itelligence zeigt auf den DSAG-Technologietagen Lösungen und innovative Ansätze, beispielweise für die Umstellung auf SAP S/4HANA, für SAP Business Integration, SAP Business Process Management und SAP Solution Manager. Auch die beiden Fachvorträge auf den DSAG-Technologietagen am 22. Februar 2017 befassen sich mit diesen aktuellen Themen.

So stellen die Referenten Frank Höke, Miele & Co. KG, und Dries Guth, itelligence AG, in ihrem Vortrag "Cloud for Customer" Aspekte der Integration mit multiplem Backend vor und beleuchten dabei ein Anwendungsszenario bei Miele mit der SAP HANA Cloud Platform, integration service. Janusz Ciechanowicz, Cyberport GmbH, und Manuel Männle, itelligence AG, berichten über ihre Erfahrungen mit der agilen Einführung der Technologie SAP Process Orchestration bei der Dresdner Cyberport GmbH.

 

Kontakt

itelligence AG

Silvia Dicke

Königsbreede 1

33605 Bielefeld

0521 91 44 8107

silvia.dicke@itelligence.de

itelligencegroup.com/de/

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement