SanDisk® kooperiert mit führenden Herstellern, um Kunden einen schnelleren Zugriff auf Apps zu ermöglichen

Pressemitteilung von SanDisk GmbH

Kategorie: IT & Technik



MOBILE WORLD CONGRESS, BARCELONA, 27. Februar 2017 - Die Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC), ein weltweit führender Anbieter von Speichertechnologien und -lösungen, hat heute die Zusammenarbeit mit branchenführenden Smartphone-Herstellern bekanntgegeben, damit Kunden voll von der neuen A1-Spezifikation ihrer SanDisk-Produkte profitieren können. Gemeinsam eröffnen A1-fähige Smartphones und SanDisk microSDTM-Karten Kunden beim Laden und Starten von Apps neue Möglichkeiten hinsichtlich der Leistung.

Laut einer Umfrage1, die das Unternehmen kürzlich durchgeführt hat, sagten 50 Prozent der Verbraucher, dass langsames Laden und Starten von Apps für sie ein Problem sei. Um Kunden ein besseres Nutzungserlebnis zu bieten, hat SanDisk sein Portfolio an A1-kompatiblen microSD-Karten um die 256 GB2-Hochleistungsspeicherkarte SanDisk Extreme® microSDXCTM erweitert.

"A1 zielt direkt auf die App-Performance ab und verändert die Branche maßgeblich. Wir sind froh, bei der Weiterentwicklung des microSD-Formats eine wichtige Rolle zu spielen und bei der Entwicklung noch modernerer Speicherlösungen mit den wichtigsten Smartphone-Herstellern zu kooperieren", sagt Dinesh Bahal, Vice President of Product Development, Client Solutions, Western Digital.

Durch die A1-Spezifikation leisten die SanDisk microSD-Karten einen Read-IOPS (Input-Output Operations Per Second) von 1.500 und einen Write-IOPS von 500 und können somit die Apps rasch ausführen sowie andere Prozesse verarbeiten, wie Audio- und Grafikwiedergabe, Profil-Aufrufe und in Apps eingebettete Sicherheitsmechanismen. Mit der Einführung der Android-Betriebssysteme Marshmallow 6 und Nougat 7 können Anwender nun die Kapazität ihrer Smartphones erweitern, indem sie die microSD-Karte als bevorzugtes oder optionales Speichermedium definieren. Apps können somit nun auch direkt von der A1 microSD-Karte geladen und gestartet werden. Nähere Informationen zur neuen A1-Spezifikation finden Sie in folgendem Whitepaper von der SD Association: Application Performance Class: The new class of performance for applications on SD memory cards.

Western Digital arbeitet eng mit führenden Smartphone-Herstellern zusammen, um Nutzern durch den A1-Standard eine noch bessere App-Erfahrung zu ermöglichen.

"Qualcomm Technologies hat schon immer neue Möglichkeiten im mobilen Ökosystem unterstützt. Daher freuen wir uns, dabei zu sein, wenn es um die Förderung neuer Standards und der dazugehörigen Produkte geht, wie etwa dem SanDisk-Angebot an microSD-Karten nach A1-Standard. Mit diesen Produkten kann die Branche bessere Lösungen für Verbraucher entwickeln", so Anand Srinivasan, Director of Product Management, Qualcomm Technologies, Inc.

Der A1-Standard wird außerdem von folgenden Branchenführern unterstützt: HTC, Huawei, Lava, Lenovo, MediaTek, Meizu, Micromax, Oppo, Vivo und ZTE.

Neue SanDisk Extreme microSD-Karte mit A1

Die neue 256 GB SanDisk Extreme microSD-Karte mit A1 bietet schnelle Übertragungsraten und eine verbesserte App-Leistung für Android™-Smartphones. Die SanDisk Extreme microSD-Karte eignet sich perfekt für 4K-UHD- und Full-HD-Videos3. Sie bietet die Kapazität und Leistung, die Verbraucher zum Aufnehmen atemberaubender Videos brauchen, ohne sich Gedanken über das Löschen anderer Daten machen zu müssen. Zudem können große Dateien mit Raten von bis zu 100 MB/s* übertragen werden. Die SanDisk Extreme microSD-Karte mit A1 und 256 GB Speicher ist ab Ende März 2017 weltweit verfügbar und wird in den USA zu einem Manufacturers Suggested Retail Price (MSRP) von 199,99 US-Dollar erhältlich sein. Euro-Preise erhalten Sie auf Anfrage bei sandisk@fundh.de.

Über Western Digital

Die Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC) ist ein branchenführender Anbieter von Speichertechnologien und -lösungen zum Erstellen, Nutzen, Erleben und Aufbewahren von Daten. Durch ein umfassendes Portfolio überzeugender hochwertiger und innovativer sowie kundenorientierter Storage-Lösungen, die sich durch hohe Effizienz, Flexibilität und Geschwindigkeit auszeichnen, trägt das Unternehmen den sich stetig ändernden Marktbedürfnissen Rechnung. Unsere Produkte werden unter den Marken HGST, SanDisk und WD an OEMs, Distributoren, Wiederverkäufer, Cloud-Infrastrukturanbieter und Endkunden vertrieben. Weitere Informationen finden Sie unter www.hgst.com, www.wd.com und www.sandisk.com.

Über SanDisk

SanDisk, eine Marke der Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC), bietet zuverlässige und innovative Flash Speicherprodukte an, die zum Wandel der Elektronikindustrie beigetragen haben. Die Speicherlösungen von SanDisk sind das Herzstück in vielen Rechenzentren und werden in Smartphones, Tablets und PCs integriert. SanDisk Produkte für Endverbraucher sind zudem bei Hunderttausenden von Händlern weltweit erhältlich.

 

Forward-Looking Statements

This news release contains certain forward-looking statements, including statements regarding the development, compatibility, performance and capacity, capabilities, applications, pricing and availability of the SanDisk Ultra microSDXC UHS-I card, Premium Edition and its A1 functionality. There are a number of risks and uncertainties that may cause these forward-looking statements to be inaccurate including, among others: volatility in global economic conditions; business conditions and growth in the storage ecosystem; impact of competitive products and pricing; market acceptance and cost of commodity materials and specialized product components; actions by competitors; unexpected advances in competing technologies; our development and introduction of products based on new technologies and expansion into new data storage markets; risks associated with acquisitions, mergers and joint ventures; difficulties or delays in manufacturing; and other risks and uncertainties listed in the company's filings with the Securities and Exchange Commission (the "SEC"), including the company's Form 10-Q filed with the SEC on Nov. 8, 2016, to which your attention is directed. The company undertakes no obligation to update the information in this release in the event facts or circumstances change after the date of this release.

###

1 Western Digital "Mobile App Survey" mit 680 Teilnehmern, Januar 2017.

2 GB = 1.000.000.000 Byte. Tatsächlich nutzbarer Speicher geringer.

3 Kompatibles Gerät erforderlich. Die Unterstützung für Full HD (1920x1080) und 4K UHD (3840 x 2160) kann je nach Host-Gerät, Dateieigenschaften und anderen Faktoren abweichen. Siehe: www.sandisk.com/HD

*256 GB: Bis zu 100 MB/s Lesegeschwindigkeit; bis zu 90 MB/s Schreibgeschwindigkeit. 32-128 GB: bis zu 90 MB/s Lesegeschwindigkeit; bis zu 60 MB/s Schreibgeschwindigkeit. Bis zu 95 MB/s Lesegeschwindigkeit; 16-64 GB: bis zu 40 MB/s Schreibgeschwindigkeit; 128 GB: bis zu 60 MB/s Schreibgeschwindigkeit; 256 GB: bis zu 90 MB/s Schreibgeschwindigkeit. Basiert auf internen Tests; die Leistung kann je nach Host-Gerät, Interface, Nutzungsbedingungen und anderen Faktoren geringer ausfallen. 1 MB = 1.000.000 Byte.

©2016 Western Digital Corporation or its affiliates. All rights reserved. SanDisk, SanDisk Ultra,and SanDisk Memory Zone are registered trademarks or trademarks of Western Digital Corporation or its affiliates in the US and/or other countries. The SD, microSD, and microSDXC marks and logos are trademarks of SD-3C, LLC. Android and Google Play are trademarks of Google Inc. All other marks are the property of their respective owners.

Western Digital Technologies, Inc. is the seller of record and licensee in the Americas of SanDisk® products.

 

Firmenkontakt

SanDisk GmbH

Miriam Franke

Kaiserswertherstrasse 115

40880 Ratingen

02102 420 611

miriam.franke@sandisk.com

www.sandisk.de

 

 

Pressekontakt

F&H Public Relations GmbH

Simone Strobel

Brabanter Str. 4

80805 München

089 12175-167

sandisk@fundh.de

www.fundh.de

 

Zurück Nach oben
Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement