Pressearchiv Politik & Wirtschaft

09.08.2017 Rechtsanwälte Kotz GbR

Ihr Rechtsanwalt für Strafrecht

Grundzüge des Strafrechts "Wer Unrecht tut, muss bestraft werden". Was im allgemeinen Verständnis so plausibel und einfach klingt, ist es bei genauerem Hinsehen ganz und gar nicht. Denn warum eigentlich muss eine Person bestraft werden? Was ist...weiterlesen

09.08.2017 ARAG SE

ARAG Recht schnell...

+++ Polizei muss auch kleine Bewerberinnen berücksichtigen +++ Die Mindestgrößen bei der Polizei in NRW von 1,63 m für Frauen und 1,68 m für Männer sind unwirksam. Das beschloss laut ARAG Experten das Verwaltungsgericht Düsseldorf (VG Düsseldorf,...weiterlesen

09.08.2017 Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.

Einkommensteuerbescheid unbedingt prüfen!

Die Einkommenssteuererklärung wurde abgeben, mehrere Wochen Wartezeit sind verstrichen und endlich liegt der Steuerbescheid im Briefkasten. Eine oft ungeliebte Aufgabe ist die genaue Überprüfung des Steuerbescheids. Oft schweift der Blick nur auf...weiterlesen

09.08.2017 Ciper & Coll.

Arzthaftungsrecht und Medizinrecht: Erneuter Prozesserfolg von Ciper & Coll. vor Landgericht Frankfurt/M.

Landgericht Frankfurt/M. vom 03.08.2017 Medizinrecht - Arzthaftungsrecht - Behandlungsfehler: Fehlerhafte Indikation zur Biopsie nach Meningeom, 180.000,- Euro plus Feststeller, LG F"furt/M., Az.: 2 - 04 O 218/14 Chronologie: Die Klägerin...weiterlesen

09.08.2017 GRP Rainer Rechtsanwälte

GRP Rainer Rechtsanwälte: Bewertung möglicher Verstöße gegen das Kartellrecht

Aktuell wird ermittelt, ob das sog. Autokartell illegale Absprachen getroffen und damit gegen das Kartellrecht verstoßen hat. Sollte dies so sein, drohen den Kartellanten hohe Bußgelder. Ob die beteiligten Autobauer tatsächlich gegen Kartellrecht...weiterlesen

08.08.2017 Fördergemeinschaft Gutes Hören

?Weltweite Aufmerksamkeit für gutes Hören WHO verabschiedet Resolution zur Hörgesundheit

(Mynewsdesk) FGH, 2017. Weltweite Hörprävention und der Zugang zu einer guten Hörversorgung - das soll in Zukunft ein wesentliches gesundheitspolitisches Ziel der Mitgliedsstaaten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sein. Dazu haben die...weiterlesen

08.08.2017 ARAG SE

Informationelle Selbstbestimmung: Das unbekannte Grundrecht

Der Vorschlag, ein Datenschutz-Grundrecht in das Grundgesetz (GG) einzufügen, fand bisher nicht die erforderliche Mehrheit beim deutschen Gesetzgeber. Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ist daher laut Bundesverfassungsgericht (BVerfG)...weiterlesen

Sprüche Galerie
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.steuerverbund.de
Zweites Standbein für Steuerfachleute www.kmp-treumania.de
Seite weiterempfehlen
Trennelement